Radentscheid Bayern

Wir sind dabei!

Die Unterschriftensammlung läuft und im Rahmen der Europäische Mobilitätswoche sind viele bunte Aktionen geplant. Wenn Sie sich eine Mobilität wünschen, die sich primär am Menschen ausrichtet, dann untersützen Sie den Radentscheid Bayern.

Koordination im Landkreis Starnberg

Koordination im Landkreis Fürstenfeldbruck

Laufende Neuigkeiten

Worum geht’s?

Die Staatsregierung hat 2017 versprochen den bayernweiten Radverkehrsanteil bis 2025 von 10 auf 20 % zu verdoppeln. Bis jetzt ist der Radverkehrsanteil abere nur um ca. ein Prozentpunkt auf 11 % gestiegen!

Gleichzeitig haben sich in 11 lokalen Radentscheiden bereits 240.000 Bürger:innen für für eine bessere und sichere Radinfrastruktur ausgesprochen. Die Umsetzung geht aber kaum voran.

Auch hier in unseren Landkreisen ist die Situation vergleichbar. Viele Konzepte, deren Umsetzungen aber an Kompetenzen, Kosten oder falschen Prioritäten kaum zur Umsetzung kommen. Deshalb unterstützen auch wir den Radentscheid Bayern mit seinen Kernzielen

Die sechs klaren Ziele des Radentscheids

25 % Radverkehrsanteil bis 2030

Der Radverkehrsanteil am Gesamtverkehrsaufkommen soll bis 2030 bayernweit 25 Prozent betragen. Mehr dazu…

Sichere und komfortable Radwege

Schluss mit den Holperpisten, die jahrelang nicht erneuert werden. Kontinuierlicher Unterhalt und Sanierung. Mehr dazu…

Vision Zero im Straßenverkehr

Das Ziel der „Vision Zero“ (= keine Verkehrstoten mehr) soll endlich Realität werden. Mehr dazu…

Vorrang für den Umweltverbund

Die Verkehrsmittel des Umweltverbundes sollen ausgebaut werden und gut kombinierbar sein. Mehr dazu…

Mehr Radschnellverbindungen

Auch in Bayern sollen nach jahrelangen Planungen endlich Radschnellverbindungen geschaffen werden. Mehr dazu…

Flächenversiegelung sorgfältig abwägen

Es ist darauf zu achten, dass möglichst wenig Fläche in Anspruch genommen und möglichst wenig versiegelt wird. Mehr dazu…


Alle weiteren Informationen finden Sie auf den Webseiten des Radentscheid Bayern unter:


Neueste Informationen findet Ihr in unserem Blog, siehe