Aktionswochen zum Radentscheid beginnen

Photo: Laura Ganswindt

Lokales Aktionsbündnis startet die Aktionswochen im Landkreis Starnberg mit einer Film Matinee und Infostand

Im Zuge der europäischen Mobilitätswoche finden im September in fast allen Gemeinden im Landkreis Starnberg Aktionen zum Radentscheid Bayern statt. Den Auftakt bildet am Sonntag, 11.09.2022 um 11:00 Uhr eine Film Matinee im Starnberger Breitwand Kino mit der Dokumentation ‚Bikes vs. Cars‘, begleitet von einem Infostand von 12:00-14:00 Uhr am Starnberger Kirchplatz.

Anlässlich des autofreien Sonntags im Landkreis Starnberg lädt das lokale Aktionsbündnis zum Radentscheid Bayern am Sonntag, dem 11.09.2022 um 11:00 Uhr herzlich zu einer Film Matinee mit der Dokumentation ‚Bikes vs. Cars‘ ein. Der Film aus 2015 ist aktueller denn je und beschreibt die aus unserer fossilen Abhängigkeit resultierenden Konflikte in der Stadtplanung und das Fahrrad als Werkzeug für Veränderung.

Moderiert wird die Matinee von Christiane Lüst vom Gautinger Öko & Fair Umweltzentrum und begleitet wird die Veranstaltung von einem Infostand an dem ab 12:00 Uhr am Starnberger Kirchplatz die Möglichkeit besteht für den Radentscheid Bayern zu unterschreiben.

Das kommunale Aktionsbündnis zum Radentscheid Bayern

besteht aus den Kreisverbänden des ADFC, Bund Naturschutz, VCD, Bündnis 90 / Die Grünen, SPD, ÖDP und Linke, sowie der Mobilitätswende Weßling und dem Öko & Fair Umweltzentrum in Gauting. Der Radentscheid Bayern setzt sich ein für ein Radverkehrsgesetz mit folgenden Kernzielen:

  • Der Radverkehrsanteil am Gesamtverkehr soll bis 2030 bayernweit 25 Prozent betragen
  • Der Sanierungsstau bei der Rad- und Fußverkehrsinfrastruktur wird behoben
  • Das Ziel der „Vision Zero“ (= keine Verkehrstoten mehr) wird ernsthaft verfolgt
  • Der umweltfreundliche Verkehr wird vorrangig ausgebaut
  • Kreuzungsfreien Überland-Radwege (sog. Radschnellverbindungen) müssen endlich Realität werden
  • Flächenversiegelung für den Verkehr wird sorgfältig abgewogen.

Das Koordinationsteam im Landkreis Starnberg verfügt zwischenzeitlich über lokale Ansprechpartner:innen in allen Landkreisgemeinden und freut sich auf weitere bunte Aktionen im Anschluss an diese landkreisweite Auftaktveranstaltung. Weitere Informationen unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Captcha loading...