Datenschutz

Als gemeinnütziger Verein u nterliegt der VCD den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG):

Umgang mit Daten

Der VCD Kreisverband Fürstenfeldbruck Starnberg erhebt bei Aktionen und auch im Internet solche personenbezogenen Daten, die für die Mitgliederverwaltung, für Zwecke der Spendengewinnung und Spendenverwaltung erforderlich sind. Ihre Daten nutzen wir ebenso, um Sie über geplante Aktionen, Informationen (Mitgliedermagazin) und Aktivitäten des VCD zu informieren. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden.

Datenspeicherung im Internet

Der VCD erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp/ -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für den VCD nicht bestimmten Personen zuordenbar − werden also anonymisiert aufgenommen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden lediglich anonymisiert für die statistische Auswertung verwendet.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies” (temporär). Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Verlinkungen

Die VCD-Website enthält Verlinkungen auf externe Seiten. Es kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass die externen Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.